GIS-Modul EDPmap

Georeferenzierte Einsatzbearbeitung und Lagekarte

GIS-System mit Offline-Verfügbarkeit

EDPmap ist ein GIS-System als Erweiterung des Einsatzleitplatzes und zeigt Ihnen auf der Karte die aktuelle Einsatzstelle an. Standardmäßig verwendet EDPmap das kostenfreie Kartenmaterial von Openstreetmap, aber auch andere Tilesserver lassen sich über die Konfiguration hinterlegen.

Damit Sie im Einsatzfall nicht auf eine Internetverbindung angewiesen sind, lassen sich sämtliche Kartendaten auch lokal auf Ihrer Hardware hinterlegen.

Automatisch erzeugte Layer

Aus den in der Datenbank hinterlegten Informationen generiert EDPmap automatisch mehrere einzeln anschaltbare Layer. Dazu gehören u.a. aktuelle Einsätze, Objekte, Straßensperrungen, Wachen, Einsatzmittel und Hydranten. So erhalten Sie in Ihrer Karte vollautomatisch zahlreiche Zusatzinformationen.

Im Layer "Einsatzmittel" werden alle Fahrzeuge mit Ihrer Position auf der Karte dargestellt, wenn Sie über eine Tetra-Schnittstelle GPS-Daten empfangen.

Georeferenzierte Lagekarte

In der Pro-Version von EDPmap können führen Sie Ihre Lagekarte georeferenziert und bei Bedarf mit mehreren jeweils einzeln ein- und ausblendbaren Layern. Eine umfangreiche mitgelieferte Bibliothek taktischer Zeichen ermöglicht Ihnen eine umfassende Lagedarstellung. Über zahlreiche individuelle Zeichenfunktionen erstellen Sie ein umfassendes Gesamtbild etwa mit einem Evakuierungsradius.

Dabei ist Ihre Karte jederzeit voll zoombar, so dass Sie bei einer Eskalation der Lage jederzeit das Gebiet Ihrer Lagekarte erweitern können.

 

Erweiterbar um eigene Layer

In der Pro-Version von EDPmap können Administratoren Layer mit zusätzlichen Informationen wie etwa Bahnkilometern in die Karte einzeichnen. Diese Layer sind für alle Benutzer einzeln ein- und ausblendbar und sind auch wie alle Informationen im System über alle Zoomstufen nutzbar.

Auch PDFs oder Bilder mit einem Lage- oder Objektplan können Sie über die Software maptiler einlesen und als zusätzlichen Kartensatz verwenden.

Ausführungen

EDPmap Standard
  • Im Lieferumfang des Einsatzleitplatzes enthalten
  • Anzeige der aktuellen Einsatzstelle
  • Anzeige automatisch erzeugter Layer (u.a. Einsatzstellen, Einsatzmittel, Objekt, Sperrungen, Hydranten)
EDPmap Pro
  • Kostenpflichtige Erweiterung
  • Zeichnen beliebig vieler Lagekartenlayer
  • Historienfunktion in Lagekarte
  • inkl. Bibliothek taktischer Zeichen (erweiterbar um eigene Icons)
  • Einzeichnen von benutzerspezifischen Layern (z.B. Bahnkilometer, Forstrettungspunkte, etc.)

Unverbindlich testen

Fordern Sie eine kostenlose Testversion von unserer Einsatzleitsoftware an und überzeugen Sie sich selbst von den Funktionen und der einfachen Bedienung unserer Lösungen für die Einsatzbearbeitung.

Gerne beraten wir Sie aber auch eingehend zu dem für Ihre Bedürfnisse optimalen Softwarepaket.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

 

Ansprechpartner

Herr Hendrik Eifert
hendrik.eifert@einsatzleitsoftware.de

+ (49) 6084 / 60 96 90

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.